pepillo getränke onlineshop
Goschtibärgbrätscher Buttisholz
Maskenball
Guggenmusik
Fasnachtsumzug
Fasnachtsbazar
Maskenbauer
Fasnacht Shops
Guggenmusik
Goschtibärgbrätscher Buttisholz

Goschtibärgbrätscher Buttisholz

In der Fasnachts-Saison 2003 feierten wir Goschtibärgbrätscher Buttisholz unser 25 jähriges Vereinsbestehen.

Im jahre 1978 war es, als ein paar fasnachtsbegeisterte Schüler des neunten Schuljahres aus Buttisholz der Guggenmusik "Gloggereschränzer" beitreten wollten. Da jedoch die Altersgrenze damals noch auf 18 Lebensjahre festgelegt war, entschlossen sich diese, eine eigene "Jungguuggenmusik" zu gründen. Dies mit der Grundidee, dass in einer "Jungguuggenmusik" den Spass an der Fasnacht zu gewinnen und freude am musizieren Schräger Töne zu haben, um später dann den "Grossen", der Guggenmusik "Gloggereschränzer" beizutreten. Entsprechend unterstützten die "Gloggereschränzer" damals auch die Jungen bei deren Unterfangen, besorgten teilweise Instrumente und organisierten auch Auftritte für die damals noch unerfahrene Gruppe.



Anfangs war es dann auch so, dass die meisten Mitglieder bei erreichen der Altersstufe zu den "Gloggereschänzer" wechselten. Allmählich war das gegenseitige Einvernehmen der beiden Guggenmusiken jedoch nicht mehr sehr gut und teilweise entstand gar ein regelrechter Wettbewerb um die damalige Qualität der Musik und arrangierten Lieder. Dieser "Konkurrenzkampf" hat sicher nebst dem stetig wachsenden Zusammenhalt innerhalb der jungen Truppe auch dazu beigetragen, dass die Mitglieder der "Jungguuggenmusik" die aufgebaute Vereinigung nicht mehr wechseln wollten und mithalfen, den Verein zu vergrössern und auszubauen.

Wie genau der Name "Goschtibärgbrätscher" zustande kam, ist nicht ganz schlüssig nachzuvollziehen, Erzählungen verweisen aber auf eine ausgelassene Runde, welche in der nähe des "Hausbergs" Gostiberg stattfand und schliesslich dem Verein auch dessen Namen gab. Dieser hat heute noch Gültigkeit, auch wenn die Schreibweise im laufe der Zeit etwas angepasst wurde.

Das erste Fasnachtsjahr unter dem Namen "Goschtibärgbrätscher" war im Jahre 1979.

Zur Webseite von Goschtibärgbrätscher Buttisholz


Goschtibärgbrätscher Buttisholz - Luzern

Erfahre mehr über Goschtibärgbrätscher Buttisholz, die Guggenmusik aus Luzern. Links im Text findest du Informationen über die Guggenmusik oder kannst die Webseite der Gruppe besuchen.

Mit Hilfe der Schweizer Karte findest du weitere gute Guggenmusiken aus anderen Regionen!

der getränke onlineshop der schweiz
Guggenmusig
Kartbahn
Guggenmusik
AUTOteileXXL.CH - ihr preiswerter online
Der Caravanshop der Schweiz
Werbung