partybus
Chatzemuisig Buochs
Maskenball
Guggenmusik
Fasnachtsumzug
Fasnachtsbazar
Maskenbauer
Fasnacht Shops
Guggenmusik
Chatzemuisig Buochs

Die Geschichte der Chatzemuisig Buochs von 1970 bis in die heutige Zeit, Jahr für Jahr zusammengefasst.





1970 Gründung







1971 Erste Fasnacht



Erste Fasnacht der CMB. Die erste Probe war am ersten Montag im Januar. Mit viel Eifer wurden die Chatzegrindä aus Drahtgeflecht und Papierschnitzel gebastelt. Das Gwändli brachte jeder selbst von zu Hause mit. Es gab zwei Varianten: entweder man kam in weiss oder in schwarz.In dieser ersten Fasnacht betrug der Reingewinn 1400.–!(Gegründet wurde die CMB mit null Franken!) Karl Helbling aus Stans entwarf eine Chatzemuisig-Fahne, welche von Wyrsch Armin gemalt wurde. Der Stanser Fasnachtsumzug war der erste grosse Auftritt. Probe und Bastellokal war das Sääli im Freien Schweizer. Wir zählten 1971 30 Mitglieder. In diesem Jahr wurde noch keine Plakette hergestellt. Aus eigener Initiative beschlossen einige Mitglieder ab der nächsten Fasnacht jedes Jahr eine Plakette zu gestalten.




Zur Webseite von Chatzemuisig Buochs


Chatzemuisig Buochs - Nidwalden

Erfahre mehr über Chatzemuisig Buochs, die Guggenmusik aus Nidwalden. Links im Text findest du Informationen über die Guggenmusik oder kannst die Webseite der Gruppe besuchen.

Mit Hilfe der Schweizer Karte findest du weitere gute Guggenmusiken aus anderen Regionen!

Fasnacht App
Getränke Online Shop
der getränke onlineshop der schweiz
Guggenmusig
Fasnacht T Shirt
Guggenmusik
AUTOteileXXL.CH - ihr preiswerter online
Der Caravanshop der Schweiz
Werbung