Getränke gegen Rechnung bestellen
Städerschränzer Alpnachstad
Maskenball
Guggenmusik
Fasnachtsumzug
Fasnachtsbazar
Maskenbauer
Fasnacht Shops
Guggenmusik
Städerschränzer Alpnachstad

Gründung der Städerschränzer Alpnachstad (30. Juli 1966)
Was damals von den sieben Obwaldner Gemeinden lediglich der Kantonshauptort Sarnen besass, hatte neustens auch das Dörfchen Alpnachstad mit seinen rund 750 Einwohnern, nämlich eine Guggenmusik. Seit dem Fasnachtsdienstag 1966 spukte in einigen Städern der Gedanke, eine solche Kakaphonische Vereinigung zu gründen.
Es war vor allem der in Musikerkreisen wohlbekannte Edi Fischer, der den Städer Schränzern, welch origineller Name, zu einem glücklichen Start verhalf.
Es ist sehr interessant den Gründungsmitgliedern wie auch den Alt-Schränzern nach 40 Jahren zuzuhören, wenn sie von vergangenen Zeiten erzählen. Von den verschiedenen Auftritten, wie auch "Grinden- und Sujetbau" oder den Proben damals noch im Wartesaal.
Am Anfang war die Idee und der Wunsch die schönste Zeit des Jahres aktiv mitzugestalten. In Gassen und auf Plätzen spielend wurde unser Verein zu einer wichtigen Institution von Alpnachstad.
Mit der aktiven Teilnahme an Plausch- und Grümpelturnieren sowie mit den vereinsinternen Anlässen wird die Kameradschaft gefördert, eine Kameradschaft ohne die keine Guggenmusik mehr existieren kann.

Zur Webseite von Städerschränzer Alpnachstad


Städerschränzer Alpnachstad - Obwalden

Erfahre mehr über Städerschränzer Alpnachstad, die Guggenmusik aus Obwalden. Links im Text findest du Informationen über die Guggenmusik oder kannst die Webseite der Gruppe besuchen.

Mit Hilfe der Schweizer Karte findest du weitere gute Guggenmusiken aus anderen Regionen!

Getränke Onlineshop
Guggenmusig
Zeltvermietung
Guggenmusik
AUTOteileXXL.CH - ihr preiswerter online
Der Caravanshop der Schweiz
Werbung