ausgang portal
Narrhalla Reichenburg
Maskenball
Guggenmusik
Fasnachtsumzug
Fasnachtsbazar
Maskenbauer
Fasnacht Shops
Guggenmusik
Narrhalla Reichenburg

Fasnacht; ein Wort, welches das Märchler-Herz höher schlagen lässt. In Reichenburg wurde im 13. Jahrhundert erstmals fasnächtliches dokumentiert.

Als zweitältester Fasnachtsverein der March wurde 1920 die Narrhalla Reichenburg gegründet. Damals durfte man den Verein als ein Komitee betrachten, welches das Einschellen, Wurst und Brotverteilung und später auch Umzüge organisierte. Auf der Suche nach einer eigenen und abstrakten Dorffigur wurde man 1975 fündig und rief den furchterregenden Laui-Tüüfel ins Leben. Um ihn zu zähmen legte man ihm eine Eisenkette um den Hals. Bis am Chlinä Zischtig treibt er im Dorf sein Unwesen und versetzt die Bürger in Angst und Schrecken.

In Reichenburg war es um die Jahrhundertwende Brauch, dass viele Familien einen Rölli schneiderten. Diese gaben ihrem Rölli ihr eigenes Gepräge der Woll-Ponpons und Quasten. Leider wurde der Rölli in Reichenburg immer seltener. Um dem Röllisterben Einhalt zu bieten, wurde 1997 der Rölli als jüngste Untergruppe in die Narrhalla integriert. Der heutige Reichenburger Rölli trägt die Farben des Dorfwappens: rot, grün und gelb.

Heute zählt der Verein 55 Aktivmitglieder, welche auf die Geisselchlepfer, Einscheller, Rölli und Laui-Tüüfel aufgeteilt sind. Mitglieder können alle werden, welches das 16. Altersjahr erreicht haben und an der GV aufgenommen werden.

Fasnachtsauftakt ist jeweils der 6. Januar mit dem Fasnachts-Einschellen. Mit einem kleinen Nachtumzug durch das Dorf beginnen wir die fünfte Jahreszeit. Schon am darauf folgenden Samstag findet der Grossanlass Chäferfäscht statt. Mit einem Nachtumzug eröffnen wir das Fest. Anschliessend sorgen diverse Guggen für tolle Stimmung. In der Fasnachtszeit nimmt die Narrhalla Reichenburg an verschiedenen Umzügen im In- und Ausland teil. Im Dorf organisieren wir am letzten Montag im Januar die Kinderfasnacht für die kleinsten Fasnächtler. Vom Schmutzigen Donnerstag bis zum Aschermittwoch sind wir im Dorf aktiv

Zur Webseite von Narrhalla Reichenburg

Narrhalla Reichenburg

Fasnacht; ein Wort, welches das Märchler-Herz höher schlagen lässt. In Reichenburg wurde im 13. Jahrhundert erstmals fasnächtliches dokumentiert.

Als zweitältester Fasnachtsverein der March wurde 1920 die Narrhalla Reichenburg gegründet. Damals durfte man den Verein als ein Komitee betrachten, welches das Einschellen, Wurst und Brotverteilung und später auch Umzüge organisierte. Auf der Suche nach einer eigenen und abstrakten Dorffigur wurde man 1975 fündig und rief den furchterregenden Laui-Tüüfel ins Leben. Um ihn zu zähmen legte man ihm eine Eisenkette um den Hals. Bis am Chlinä Zischtig treibt er im Dorf sein Unwesen und versetzt die Bürger in Angst und Schrecken.

In Reichenburg war es um die Jahrhundertwende Brauch, dass viele Familien einen Rölli schneiderten. Diese gaben ihrem Rölli ihr eigenes Gepräge der Woll-Ponpons und Quasten. Leider wurde der Rölli in Reichenburg immer seltener. Um dem Röllisterben Einhalt zu bieten, wurde 1997 der Rölli als jüngste Untergruppe in die Narrhalla integriert. Der heutige Reichenburger Rölli trägt die Farben des Dorfwappens: rot, grün und gelb.

Heute zählt der Verein 55 Aktivmitglieder, welche auf die Geisselchlepfer, Einscheller, Rölli und Laui-Tüüfel aufgeteilt sind. Mitglieder können alle werden, welches das 16. Altersjahr erreicht haben und an der GV aufgenommen werden.

Fasnachtsauftakt ist jeweils der 6. Januar mit dem Fasnachts-Einschellen. Mit einem kleinen Nachtumzug durch das Dorf beginnen wir die fünfte Jahreszeit. Schon am darauf folgenden Samstag findet der Grossanlass Chäferfäscht statt. Mit einem Nachtumzug eröffnen wir das Fest. Anschliessend sorgen diverse Guggen für tolle Stimmung. In der Fasnachtszeit nimmt die Narrhalla Reichenburg an verschiedenen Umzügen im In- und Ausland teil. Im Dorf organisieren wir am letzten Montag im Januar die Kinderfasnacht für die kleinsten Fasnächtler. Vom Schmutzigen Donnerstag bis zum Aschermittwoch sind wir im Dorf aktiv

Zur Webseite von Narrhalla Reichenburg


Narrhalla Reichenburg - Schwyz

Erfahre mehr über Narrhalla Reichenburg, die Guggenmusik aus Schwyz. Links im Text findest du Informationen über die Guggenmusik oder kannst die Webseite der Gruppe besuchen.

Mit Hilfe der Schweizer Karte findest du weitere gute Guggenmusiken aus anderen Regionen!

der getränke onlineshop der schweiz
Guggenmusig
Polterabend planen
Guggenmusik
AUTOteileXXL.CH - ihr preiswerter online
Der Caravanshop der Schweiz
Werbung